40.000

ZellZehn Jahre IGS: Was klasse läuft - was nicht

Seit zehn Jahren gibt es in Zell die Integrierte Gesamtschule (IGS). Haupt- und Realschule liefen unter ihrem Dach aus, dafür können junge Menschen in Zell die Allgemeine Hochschulreife erwerben, also das Abitur. Doch im Werben um Schüler hat die IGS keinen leichten Stand. Woran das liegt und inwieweit sich die anfänglich mit Skepsis beäugte Schulform bewährt hat? Die Schulleitung sprach darüber mit der RZ.

1 Anfangs wurde die IGS durchaus kritisch beäugt. Woran lag das? Die Hauptschule war zu einem „Auslaufmodell geworden, weil niemand mehr seine Kinder auf die Hauptschule schickte“, blickt ...

Lesezeit für diesen Artikel (710 Wörter): 3 Minuten, 05 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Cochem Zell
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter
Dienstag

16°C - 25°C
Mittwoch

17°C - 29°C
Donnerstag

10°C - 22°C
Freitag

9°C - 18°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach