40.000

CochemWeihnachtsmarkt Cochem: 2019 wird es noch besser

Petra Mix

Was hat beim Weihnachtsmarkt allen am besten gefallen? Das Feuerwerk. „Wenn es dieses Jahr keines gibt, dann müssen wir wohl eines kaufen“, bringt es Arge-Vorsitzender Thomas Theiß augenzwinkernd auf den Punkt. Das Feuerwerk am 22. Dezember war der krönende Abschluss des völlig neu konzipierten Cochemer Weihnachtsmarktes gewesen. Die Besucher waren restlos begeistert, die Gewerbetreibenden haben speziell an diesem Samstag gemerkt, dass die Kasse klingelte. Nach der gelungenen Marktpremiere, an die viele Mitte des Jahres gar nicht mehr geglaubt hatten, stellte sich die Frage: Wie zufrieden sind denn die Mitglieder der Cochemer Arge, ein Zusammenschluss Gewerbetreibender der Stadt, mit dem Weihnachtsmarkt gewesen? Das war eines der Themen bei ihrer Sitzung am Dienstag im Café Germania.

Mit einem neuen, zwangsläufig auf die Schnelle aus dem Hut gezauberten Konzept war es 2018 doch noch geglückt, einen Weihnachtsmarkt auf die Beine zu stellen (die RZ berichtete). Stadt, Touristinformation, ...
Lesezeit für diesen Artikel (494 Wörter): 2 Minuten, 08 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Cochem-Zell
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
epaper-startseite
Regionalwetter
Dienstag

1°C - 11°C
Mittwoch

3°C - 14°C
Donnerstag

4°C - 17°C
Freitag

7°C - 18°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach