40.000

Cochem-ZellNach "Bienenstich"-Urteil von Cochem: Wann muss der Lehrer einen Arzt holen?

Kathrin Hohberger

Wie sollten Lehrer einen Insektenstich bei einem Schüler behandeln? Ein Verfahren am Amtsgericht Cochem zeigte, dass dabei sehr viel schiefgehen kann. Richter Gerald Michel stellte den Angeklagten mehrmals die Frage: „Gibt es bei Ihnen keine Richtlinie?“ Nein, lautete die Antwort. Und tatsächlich: Das Thema Aufsichtspflicht ist komplex.

Lehrer übernehmen eine große Verantwortung bei Ausflügen oder Klassenfahrten. Daher ist es besonders wichtig, im Notfall besonnen zu handeln. Burkhard Karrenbrock, Schulleiter der IGS in Zell, sagt dazu überspitzt: „Wir ...

Lesezeit für diesen Artikel (710 Wörter): 3 Minuten, 05 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Cochem Zell
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

6°C - 19°C
Donnerstag

9°C - 23°C
Freitag

8°C - 19°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach