40.000
Aus unserem Archiv

Mit Gitarre im Gepäck nach Nigeria

Stephan Mertes: "Die Musik gibt mir Kraft."
Stephan Mertes: "Die Musik gibt mir Kraft."
Foto: Jens Münster

Pünderich-NachdemAbiturziehtesvielejungeMenschenindieFerne.StephanMertesausPündericherfülltsichseinengroßenWunschundgehtfüreinJahrnachNigeriaindensozialenDienst.VieleVorbereitungenliegenhinterihm–undvieleAbenteuervorihm.

StephanwirdaneinerComputerschuleUnterrichtsstundenindigitalenAnwendungengeben.AußerdemistesseineAufgabe,jungenigerianischeMenschenzwischensechsund18JahreninMusikundinFranzösischzuunterrichten.AlsehemalsbritischeKoloniesprichtderGroßteilderNigerianerEnglisch.DochfürdenNotfallhatStephanauchimmerseineWörterbücherderLandessprachenHausaundIbodabei.

140MillionenMenschenlebenindemafrikanischenLand.EsistkeineinfachesEinsatzgebiet,dassichderMoselanerausgesuchthat,dennNigeriaistarm.NachvielenJahrenderMilitärdiktaturgedeihendorterstlangsamDemokratieundMarktwirtschaft.KorruptionundGewaltsindanderTagesordnung.

 „IchwillwissenwiedieNigerianerleben“,sagtder19-Jährige.Ermöchteerkennen,waserimLebenwirklichbraucht.„LetztenshabeichmeineHandyverloren“,erzählter.„DahatteicheinigeWochenmehrRuhe,bismeinNeueseintraf.“SoähnlichwirdesauchinNigeriasein:HiermussStephanmitdemwirklichWichtigenauskommen.

Cochem Zell
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter
Sonntag

1°C - 7°C
Montag

2°C - 6°C
Dienstag

1°C - 5°C
Mittwoch

1°C - 5°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach