40.000

RegionHitze: Wie sehr sind Fische in der Mosel gefährdet?

Fischsterben als Folge von Niedrigwasser und Hitze: Im Rekordsommer 2003 war das Phänomen weit verbreitet. Aktuell gibt es erste Fälle im Norden und Osten der Republik. Wie sieht es in der Region zwischen Rhein und Mosel aus?

Zumindest bis Ende des Monats droht am Mittelrhein und an der Mosel keine Gefahr. Unterdessen sinken die Pegelstände weiter. Am Freitag wurden am Pegel Koblenz nur noch 78 Zentimeter gemessen ...

Lesezeit für diesen Artikel (273 Wörter): 1 Minute, 11 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Cochem Zell
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter
Donnerstag

-1°C - 3°C
Freitag

-2°C - 2°C
Samstag

-2°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach