40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mittelmosel
  • » Forster: "Zufriedene Mitarbeiter gehen nicht"
  • Forst/EifelForster: "Zufriedene Mitarbeiter gehen nicht"

    Urs Lehnert aus dem Eifeldorf Forst sagt zu einem allgegenwärtigen Wirtschaftsthema wie dem Fachkräftemangel auch Sätze wie: „Zufriedene Mitarbeiter gehen nicht einfach weg aus einem Betrieb.“ Klar, rein von der Kopfzahl der Erwerbsfähigen her, beschert die soziale Altersstruktur dem Standort Deutschland zunehmend Probleme. Deshalb ist es so wichtig, dass es Unternehmen gelingt, hoch qualifizierte Mitarbeiter für sich zu gewinnen und sie dann langfristig an sich binden. Unter anderem dabei, dass dies gelingt, will der 39-Jährige helfen. Deshalb hat Lehnert sich selbstständig gemacht – als Unternehmensberater mit dem Schwerpunkt Personalwirtschaft.

    Das Ziel eines guten Personalmanagements ist aus Urs Lehnerts Sicht klar: Es geht darum, die richtige Frau oder den richtigen Mann zur richtigen Zeit auf die zur jeweiligen Persönlichkeit und ...

    Lesezeit für diesen Artikel (687 Wörter): 2 Minuten, 59 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Cochem Zell
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Montag

    2°C - 5°C
    Dienstag

    4°C - 5°C
    Mittwoch

    6°C - 6°C
    Donnerstag

    5°C - 9°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige