40.000
Aus unserem Archiv
Tellig/Zell

Einbruch: Täter in Tellig gestört

Ein Einbruch ist am frühen Samstagmorgen, 27. Januar, gegen 1.30 Uhr, in ein Wohnhaus in Tellig versucht worden.

Symbolfoto.
Symbolfoto.
Foto: picture alliance / dpa

Wie die Polizeiinspektion Zell mitteilt, gelangten möglicherweise der oder die unbekannten Täter mittels eines Nachschlüssels in das Einfamilienhaus in der Hauptstraße des Hunsrückdorfes. Der schon schlafende Hausbesitzer wurde zwar wach und hörte Geräusche im Hause, ging jedoch davon aus, dass ein anderes Familienmitglied nach Hause kommt. Dem war jedoch nicht so. Die Täter fühlten sich jedoch offensichtlich gestört und zogen sich zurück, so dass letztlich nichts entwendet wurde. Zeugenhinweise an die Polizei Zell, Telefon 06542/98670, oder per E-Mail an pizell@polizei.rlp.de

Cochem Zell
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter
Freitag

15°C - 26°C
Samstag

16°C - 29°C
Sonntag

17°C - 29°C
Montag

18°C - 29°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige