40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mittelmosel
  • » 30 Jahre Leiterin einer Kita: Vieles hat sich grundlegend geändert
  • Klotten/Bruttig30 Jahre Leiterin einer Kita: Vieles hat sich grundlegend geändert

    Schon als Kind hat sich Christa Lenz-Steffens gern um andere gekümmert. Diese Leidenschaft wurde zum Beruf. Nach 40 Jahren „im Dienst“ geht die Erzieherin aus Bruttig jetzt in die Freistellungsphase der Altersteilzeit. Mehr als 30 Jahre war Christa Lenz-Steffens Leiterin der katholischen Kindertagesstätte St. Maximin in Klotten. Am heutigen Freitag wird die beliebte Erzieherin verabschiedet.

    „Ich bin so aufgeregt wie ein Kind an Weihnachten“, gesteht die 61-Jährige. Die Arbeit wird ihr fehlen, deshalb will Lenz-Steffens noch nicht ganz loslassen. „Ich kann mir gut vorstellen, als ...

    Lesezeit für diesen Artikel (447 Wörter): 1 Minute, 56 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Cochem Zell
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Dienstag

    1°C - 6°C
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    3°C - 7°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige