40.000

AndernachVorbereitungen sind angelaufen: Im Jahr 2020 feiern die Andernacher ihren Mariendom

Martina Koch

Der Mariendom prägt die Silhouette der Stadt Andernach wie kein anderes Baudenkmal – wie lange er das bereits tut, lässt sich nicht aufs Jahr genau beziffern. „Urkundlich ist da nichts zu finden“, erklärt Pfarrer Stefan Dumont. Dennoch feiern die Andernacher im Jahr 2020 ein großes Jubiläum: Zu seinen 800. Geburtstag soll der Mariendom ein ganzes Jahr lang im Mittelpunkt stehen.

Entstanden ist die Idee zu den Feierlichkeiten im Gespräch mit dem ehemaligen Leiter des Andernacher Stadtmuseums, Klaus Schäfer, im Jahr 2015, erzählt Pastor Dumont. Damals fiel ihnen auf, dass die ...

Lesezeit für diesen Artikel (436 Wörter): 1 Minute, 53 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Mayen-Andernach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Samstag

14°C - 25°C
Sonntag

15°C - 28°C
Montag

16°C - 28°C
Dienstag

16°C - 28°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach