40.000

AndernachNach Ladenschließungen in der Andernacher Stadthausgalerie: Geduld ist gefragt

Martina Koch

Es ist schon etwas länger her, dass es von der Andernacher Stadthausgalerie gute Neuigkeiten zu vermelden gab. In den vergangenen Jahren machte das Einkaufszentrum durch hartnäckige Leerstände und immer neue Geschäftsaufgaben von sich reden – aktuell steht die Schließung der Filialen von Rossmann und s.Oliver an (wir berichteten).

Hat die Stadthausgalerie im Vorfeld ihres zehnjährigen Bestehens überhaupt noch eine Chance? Nicht wenige Andernacher befürchten inzwischen das Schlimmste und rechnen damit, dass noch weitere Mieter ihre Läden aufgeben. Unsere ...

Lesezeit für diesen Artikel (546 Wörter): 2 Minuten, 22 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Andernach & Mayen
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
Anzeige
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Sonntag

-7°C - 0°C
Montag

-6°C - 0°C
Dienstag

-4°C - 0°C
Mittwoch

-5°C - 0°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach