40.000

Maria LaachIn der Eifelerde brodelt es gewaltig: Unter dem Laacher See ist Magma aktiv

Thomas Brost

Wie gefährlich brodelt es unter dem Laacher See? Forscher haben jetzt herausgefunden, dass die Erde am Vulkan, der zuletzt vor 13.000 Jahren Lava und Asche gespien hat, nach wie vor sehr aktiv ist.

So bewegt sich offenbar Magma unter dem See. Darauf deuten regelmäßig auftretende Erdbeben in einer Tiefe von acht bis 43 Kilometer unter dem See hin. Für Menschen, die in der ...
Lesezeit für diesen Artikel (547 Wörter): 2 Minuten, 22 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Andernach & Mayen
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
Anzeige
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Mittwoch

-6°C - 0°C
Donnerstag

-6°C - -2°C
Freitag

-2°C - -1°C
Samstag

0°C - 3°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach