40.000

PlaidtAusgelassene Prunksitzung: 760 Plääde Jecke sind außer Rand und Band

„Ein Film muss mit einem Erdbeben beginnen und sich dann langsam steigern.“ An diese Regel des Filmproduzenten Samuel Goldwyn erinnerte der Verlauf der Prunksitzung der Großen Karnevalsgesellschaft (GKG) am Samstagabend in der Hummerichhalle.

Mit eigenen und auswärtigen Kräften zauberten die Verantwortlichen ein gut fünfstündiges Programm auf die Bühne, das 500 hübsch kostümierte jüngere und ältere Karnevalsfans mitriss und zu Beifallsstürmen, Zugabe-Rufen und Raketen-Starts ...
Lesezeit für diesen Artikel (420 Wörter): 1 Minute, 49 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Andernach & Mayen
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Sonntag

3°C - 11°C
Montag

4°C - 11°C
Dienstag

4°C - 10°C
Mittwoch

6°C - 10°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach