40.000

Maifeld/PellenzAchtung, Kontrolle: Maifeldblitzer erwischte mehr Temposünder

Wer als Autofahrer in den Städten und Dörfern der Verbandsgemeinden Maifeld und Pellenz unterwegs ist, sollte aufpassen. Beide Kommunen kontrollieren innerorts das Tempo der Fahrzeuge. Eigentlich müsste dies bekannt sein, denn die beiden VGs blitzen schon seit Langem zu eilige Autofahrer: Die VG Maifeld ist seit 23 Jahren dabei, die VG Pellenz seit zwölf Jahren. Umso erstaunlicher ist es, dass allein auf dem Maifeld im vergangenen Jahr mehr als 4000 Autofahrer geblitzt wurden. Die RZ hat bei beiden VG-Verwaltungen nachgehört, wie oft kontrolliert wird und ob die Kontrollen ein Erfolg sind.

Am vergangenen Freitag blitzte es wieder auf dem Maifeld. In Polch kontrollierte das Ordnungsamt das Tempo der Fahrzeuge, die in der Mertlocher Straße unterwegs waren. 2017 wurden in der ...
Lesezeit für diesen Artikel (792 Wörter): 3 Minuten, 26 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Mayen-Andernach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Dienstag

1°C - 5°C
Mittwoch

0°C - 3°C
Donnerstag

-2°C - 2°C
Freitag

-1°C - 1°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach