40.000

Kobern-GondorfVG Rhein-Mosel: Der lange Weg zum neuen Zuhause der Verwaltung

Volker Schmidt

Der Zusammenschluss der ehemaligen Verbandsgemeinden (VG) Untermosel und Rhens zur VG Rhein-Mosel wird in Kobern-Gondorf offensichtlich. Denn dort schreitet der Anbau an das Verwaltungsgebäude täglich voran. Wenn Ausbau und Sanierung abgeschlossen sind, sollen hier alle Verwaltungseinheiten der neuen VG zusammengezogen werden. Im Frühjahr 2021, also fast sieben Jahre nach der Fusion, soll es soweit sein. Stimmen die Schätzungen, wird das Projekt dann 7 Millionen Euro gekostet haben. Doch was wird genau gemacht und welche Auswirkungen hat das für Bürger und Mitarbeiter? Die RZ traf sich mit Bürgermeister Bruno Seibeld und Bauamtsleiter Dieter Weinand und beantwortet die wichtigsten Fragen.

1 Was wird genau gemacht? Neben dem schon bestehenden Verwaltungsgebäude wird derzeit ein Anbau mit einem Untergeschoss und drei Vollgeschossen errichtet. Inklusive dem Verbindungstrakt zum alten Gebäude umfasst ...

Lesezeit für diesen Artikel (650 Wörter): 2 Minuten, 49 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Koblenz & Region
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
epaper-startseite
Wetter
Montag

-6°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 2°C
Mittwoch

-3°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 1°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf