40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Koblenz
  • » Freie Kita-Plätze in Koblenz: Warum die Suche so schwer ist
  • KoblenzFreie Kita-Plätze in Koblenz: Warum die Suche so schwer ist

    Für die Planer ist es enorm schwierig: Jedes Kind hat ab seinem ersten Geburtstag einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz. Aber wer weiß schon, wie viele Kinder es in einem oder gar in fünf Jahren geben wird? Selbst wenn man weiß, dass der Bedarf an Kitaplätzen gestiegen ist, dauert es einfach eine lange Zeit, bis eine neue Kita gebaut ist. Mit etwas Pech stehen die Kinder – etwas übertrieben dargestellt – dann fast schon vor der Einschulung.

    In der sogenannten Kindertagesstätten-Bedarfsplanung versuchen die Verantwortlichen, möglichst passgenau Kinder und Betreuungsplätze aufeinander abzustimmen. Der Plan wird jedes Jahr fortgeschrieben, erläutern Lothar Mohr und Daniela Machein vom Jugendamt im Gespräch ...

    Lesezeit für diesen Artikel (755 Wörter): 3 Minuten, 16 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Koblenz
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    epaper-startseite
    Wetter
    Samstag

    10°C - 20°C
    Sonntag

    11°C - 20°C
    Montag

    10°C - 18°C
    Dienstag

    11°C - 20°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerie: Fotos unserer Leser
    Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

    Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

    Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
    Koblenzer Stadt-Geschichten

    Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf

    Anzeige