40.000

KoblenzTeil 19: Ein sinnloser Krieg und seine Folgen

Der Pfälzische Erbfolgekrieg brachte auch für Koblenz Tod und Zerstörung, war aber auch ein Wendepunkt in der Stadtentwicklung. Denn erst im Zuge des Wiederaufbaus entwickelte sich der Kern dessen, was wir heute als Altstadt bezeichnen. Wie gravierend die im Herbst 1688 eingeleiteten Einschnitte jedoch waren, lässt sich mithilfe der Quellen nur schwer rekonstruieren. Denn die schriftliche Überlieferung hat ihre Tücken. Zum einen gingen wichtige Dokumente in den Kriegswirren verloren, zum anderen müssen Daten gründlich überprüft werden.

Koblenz. - Der Pfälzische Erbfolgekrieg brachte ...

Lesezeit für diesen Artikel (1783 Wörter): 7 Minuten, 45 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Stadtgeschichte
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

epaper-startseite
Wetter
Dienstag

1°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-1°C - 2°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf