40.000

BoppardWaldjugendspiele in Boppard: Der Forst ist für 260 Schüler eine Herausforderung

Die Waldjugendspiele, die rund um die Schutzhütte der Buchenauer Nachbarschaft veranstaltet werden, fanden gestern zum zwölften Mal statt. Zwischen 7.30 und 8.30 Uhr herrschte Hochbetrieb bei der Anreise mit Schulbussen am ehemaligen Forsthaus Buchenau. 13 Schulklassen mit insgesamt 260 angemeldeten Schülern sind eine logistische Herausforderung.

Drei Kilometer langen Parcours galt es zu absolvieren

Grundschüler von den Schulstandorten in Boppard, Bad Salzig, Buchholz, Halsenbach, Gödenroth, St. Goar und Oberwesel schickten ihren Drittklässler auf den drei Kilometer langen ...

Lesezeit für diesen Artikel (513 Wörter): 2 Minuten, 13 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Boppard Simmern
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

Regionalwetter
Donnerstag

13°C - 21°C
Freitag

14°C - 24°C
Samstag

15°C - 26°C
Sonntag

15°C - 26°C
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige