40.000

RheinböllenRheinböllen: Stadtteilkoordinatorin will Generationen vernetzen

Zum 1. September trat sie ihren Dienst als Stadtteilkoordinatorin von Rheinböllen an, mit dem Jahreswechsel bezog sie ihr neues Büro „Am Guldenbach 46“: Vera Plachetka ist die Stadtteilkoordinatorin, mit der sich Rheinböllen gegen die demografische Entwicklung stemmen will.

Die fällt in Sachen Einwohnerentwicklung zwar lange nicht so negativ aus, wie dies Experten noch vor rund zwei Jahrzehnten prognostiziert hatten – ganz im Gegenteil: sowohl Stadt wie auch Verbandsgemeinde ...

Lesezeit für diesen Artikel (883 Wörter): 3 Minuten, 50 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

 

Boppard Simmern
Meistgelesene Artikel
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter
Dienstag

-4°C - 3°C
Mittwoch

-6°C - 2°C
Donnerstag

-7°C - 1°C
Freitag

-8°C - -1°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Jahresrückblick 2016 der RHZ
Anzeige