40.000
Aus unserem Archiv
Oberwesel

Oberwesel feiert mit Menschen aus aller Welt

Löffel mit bunten Gewürzen säumen das Plakat. Ein Blickfang, der in bunten Lettern darauf hinweist, dass am Sonntag, 29. April, die Stadt Oberwesel bei einer Veranstaltung auch nach Außen hin zeigen wird, wie vielfältig und bunt die Stadt ist. Dann wird am Mittelrhein erstmals das „Fest der Kulturen“ gefeiert.

Ihr Auftritt ist der Höhepunkt beim „Fest der Kulturen“ am letzten Aprilsonntag in Oberwesel: Die Sängerin Menna Mulugeta aus Weiler bei Bingen, die einem großen Publikum durch ihre Teilnahme an „The Voice of Germany“ bekannt wurde. Foto: Toni Hoffmann
Ihr Auftritt ist der Höhepunkt beim „Fest der Kulturen“ am letzten Aprilsonntag in Oberwesel: Die Sängerin Menna Mulugeta aus Weiler bei Bingen, die einem großen Publikum durch ihre Teilnahme an „The Voice of Germany“ bekannt wurde.
Foto: Toni Hoffmann

Das Fest findet von 12 bis 18 Uhr auf dem Marktplatz in Oberwesel statt. Das erklärte Ziel ist, Menschen aus der Region und aus den verschiedenen Kulturen zusammenzubringen. Die Besucher sollen die Stadt Oberwesel in ihrer kulturellen Vielfalt erleben.

Flüchtlingsarbeitskreis hat das Fest organisiert

Veranstaltetet wird das „Fest der Kulturen“ von der katholischen Kirchengemeinde in Oberwesel. Ehrenamtliche aus dem ökumenischen Flüchtlingsarbeitskreis St. Goar-Oberwesel haben die Organisation übernommen. Die Schirmherrschaft hat Thomas Bungert, Bürgermeister der Verbandsgemeinde St. Goar Oberwesel, inne.

Die Verbandsgemeinde ist mittlerweile Lebensraum für Menschen aus den unterschiedlichsten Kulturen. „Es gibt keine Fremden, es gibt nur Leute, die sich noch nicht richtig begegnet sind“, zitieren die Veranstalter aus dem jüdischen Talmud. Und so möchten die Organisatoren und Veranstalter gemeinsam mit vielen Unterstützern die Integration fördern und zu einem besseren Verständnis unterschiedlicher Kulturen und Religionen beitragen. Eingeladen sind alle: Einheimische und Migranten.

Auf der Bühne wird ein vielfältiges Kulturprogramm geboten, verschiedene musikalische Darbietungen, unter anderem Gesang, Gitarrenmusik und Tänze zum Mitmachen.

Ein besonderer Höhepunkt wird der Auftritt der Voice-of-Germany-Finalistin Menna Mulugeta sein. Außerdem wird das Duo „Amin und Majid“ auf der Bühne stehen und arabischen Akustikpop präsentieren. Amin Hashemi stammt aus der afghanischen Hauptstadt Kabul. Er singt und spielt Gitarre. Majid Haje-Kolos ist in Rass-al-ain aufgewachsen, einer Stadt im nordsyrischen Kurdengebiet. Er spielt Mey (Kurzoboe) und Tambur (Langhalslaute).

Das Duo präsentiert eigene arabische Melodien und Lieder auf traditionellen Instrumenten. Die beiden Musiker haben in der Region Koblenz bereits bei dem interkulturellen Livemusikprojekt „Tonspuren“ mitgewirkt und beim Ehrenamtsfest des Caritasverbands auf der Bühne gestanden.

Mehrsprachige Führungen und Stadtrallye geplant

Neben dem Bühnenprogramm werden mehrsprachige fachkundige Führungen im Museum des Kulturhauses angeboten. Die Gäste können ihr Wissen über Historie und kulturelle Vielfalt der Stadt Oberwesel bei einer Stadtrallye ergänzen und bereichern.

An einem Stand des DJK Oberwesel können sich die Besucher über die verschiedenen sportlichen Angebote des Vereins informieren und kleine Sportaktivitäten ausprobieren. Für Kinder von 6 bis 14 Jahren wird es einen Malworkshop geben.

Bei einem internationalen Bufett werden eine Vielzahl kulinarischer Spezialitäten aus verschiedenen Ländern angeboten, und die Besucher können sich beim gemeinsamen Essen, Feiern und Tanzen kennenlernen.

Der angekündigte syrische Pianist Aeham Ahmad kann den Termin nicht wahrnehmen. Er wird aber am Freitag, 15. Juni, 19 Uhr, ein Konzert im Kulturhaus in Oberwesel geben. Tickets für das Konzert können im Kulturhaus Oberwesel oder über Ticket regional erworben werden. Sie kosten 15 Euro, ermäßigt 10 Euro.

Boppard Simmern
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

Regionalwetter
Montag

15°C - 26°C
Dienstag

14°C - 25°C
Mittwoch

14°C - 25°C
Donnerstag

15°C - 27°C
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach