40.000

Viele Stampfbetonwerke: Die Ahr und ihre Brücken (25)

Wo Flüsse sind, da gibt es auch Brücken, die das Land dies- und jenseits des Wassers miteinander verbinden. Auch über die Ahr führen einige Dutzend Brücken, darunter recht besondere Bauwerke. Neben Fußgängerbrücken, ausrangierten oder noch befahrenen Eisenbahnbrücken und „normalen" Straßenbrücken gibt es sogar eine Autobahnbrücke, die das Ahrtal überspannt: die 1,5 Kilometer lange und bis zu 50 Meter hohe Ahrtalbrücke im Zuge der A 61, die 1975 als Balkenbrücke auf 21 mächtigen Pfeilern gebaut wurde.

Ahrbrücke in Schuld“: Im Örtchen Schuld, durch das sich die Ahr in einer Schleife windet, gibt es gleich mehrere Brücken. Diese hier wurde in der Wilhelminischen Zeit nach dem ...
Lesezeit für diesen Artikel (912 Wörter): 3 Minuten, 57 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
Sonntag

-7°C - 0°C
Montag

-6°C - 0°C
Dienstag

-4°C - 0°C
Mittwoch

-5°C - 0°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach