40.000

GelsdorfSo schmeckt Heimat: RZ nimmt regionale Erzeuger unter die Lupe – Teil 9 Hof Münch

Celina de Cuveland

Der Chicorée ist eigentlich arm dran. Denn er gehört zu den Gemüsesorten, die mit vielen Vorurteilen zu kämpfen haben. Zu bitter, zu ungewöhnlich, zu langweilig. Dabei ist Chicorée alles andere als das. Zumindest, wenn er von Landwirt Theo Münch aus der Grafschaft kommt.

Landwirt Theo Münch mit einer Kiste voll erntereifem Chicorée.Foto: Celina de Cuveland

„Unser Chicorée ist zum Beispiel viel weniger bitter als der Chicorée aus Frankreich“, erklärt Münch. „Das liegt an ...

Lesezeit für diesen Artikel (655 Wörter): 2 Minuten, 50 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
Donnerstag

0°C - 6°C
Freitag

-3°C - 3°C
Samstag

-4°C - 1°C
Sonntag

-5°C - 1°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach