40.000

SinzigKeine Entlastung für Sinzigs Ex-Stadtchef Kroeger, Regressansprüche werden geprüft

Keine Entlastung für Sinzigs Ex-Bürgermeister Wolfgang Kroeger (CDU): Das hat der Sinziger Stadtrat am Donnerstagabend in einer teils sehr emotionalen Sitzung mit klarer Mehrheit beschlossen. Letztlich stimmten SPD, Grüne und FWG mit 16 Stimmen für die Verweigerung, acht CDU-Räte hielten dagegen, dazu gab es vier Enthaltungen.

Die beiden Beigeordneten Charlotte Hager und Bernd Kriechel wurden voll entlastet. Ferner soll nun ein Anwalt im Auftrag der Stadt prüfen, ob Sinzig Regressansprüche gegen Kroeger geltend machen kann wegen ...

Lesezeit für diesen Artikel (535 Wörter): 2 Minuten, 19 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Bad Neuenahr-Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
Samstag

-2°C - 1°C
Sonntag

2°C - 3°C
Montag

3°C - 6°C
Dienstag

2°C - 6°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach