40.000

Kreis AhrweilerGegen Kräuterraub ist kein Kraut gewachsen

Der Kult um die Kräuter boomt. Wandern, sammeln, kochen – entsprechende Kurse werden gern gebucht, auch von Touristen. Doch ohne Genehmigung läuft im Geschäft mit den wilden Originalen aus dem Garten der Natur nichts mehr, seit das neue Bundesnaturschutzgesetz in Kraft ist.

Kreis Ahrweiler - Der Kult um die Kräuter boomt. Wandern, sammeln, kochen – entsprechende Kurse werden gern gebucht, auch von Touristen. Doch ohne Genehmigung läuft im Geschäft mit den wilden ...

Lesezeit für diesen Artikel (573 Wörter): 2 Minuten, 29 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Bad Neuenahr-Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
Dienstag

1°C - 5°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

4°C - 7°C
Freitag

6°C - 8°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach