40.000
Aus unserem Archiv
Kreisstadt

Elisabeth Lindners Liebe zur Musik lebt weiter

Beate Au

Voller Inbrunst und mit vollem Körpereinsatz singen Grundschulkinder Lieder, Choräle, umgearbeitete Arien oder mit Text versehene instrumentale Ohrwürmer von Johann Sebastian Bach, und in ihren vor Eifer geröteten Gesichtern ist der Spaß daran abzulesen. So etwas könnten Grundschüler 2019 auch in Bad Neuenahr-Ahrweiler erleben, denn das Projekt „SingBach“ ist eines der ersten, das die neu gegründete Elisabeth-Lindner-Stiftung an Schulen verschenken will.

Musik war in der Villa Aurora in Bad Neuenahr immer zu Hause, und Elisabeth Lindner (rechts) war in ihrem Element, wenn sie Kinder den Spaß am Musizieren vermitteln konnte.  Foto: Privat
Musik war in der Villa Aurora in Bad Neuenahr immer zu Hause, und Elisabeth Lindner (rechts) war in ihrem Element, wenn sie Kinder den Spaß am Musizieren vermitteln konnte.
Foto: Privat

Lust am Musizieren – das war für Elisabeth Lindner nicht nur private Familientradition in der Villa Aurora in Bad Neuenahr, sondern auch eine Leidenschaft, die sie gerne mit anderen geteilt hat. In Erinnerung an die mit 60 Jahren 2012 viel zu früh verstorbene Mäzenin wurde die Elisabeth-Lindner-Stiftung, kurz „Elli“, gegründet. Ein Vermächtnis der besonderen Art, das die Freunde an der Musik in die nächste Generation weitertragen soll.

Lothar Lindner erinnerte bei der offiziellen Vorstellung der Stiftung daran, wie sehr seiner Frau die musikalische Bildung von Kindern und Jugendlichen am Herzen gelegen hat. Und damit verband sie mehr als „nur“ das Beherrschen eines Instruments. Sie wusste, dass Singen und Musizieren allein oder in der Gruppe neben der persönlichen Freunde viele soziale Kompetenzen wie Selbstvertrauen, Disziplin, geistige Reife und schöpferische Kraft stärken kann. Musik und Kultur waren in der Villa Aurora in der Georg-Kreuzberg-Straße 8 immer zu Hause, ebenso Sänger und Musiker sowie der Nachwuchs aus der Kreismusikschule, der hier öffentlich auftreten durfte.

Es war die Idee von Andrea Stenzel, Kirchenmusikerin in der Evangelischen Kirche, ihrer Freundin ein lebendiges Denkmal zu setzen mit einer Stiftung, die Kinder und Jugendliche zur Musik bringt. Gestartet ist das Unternehmen bereits im März 2017 mit einem Startkapital von 25 000 Euro und zehn Stiftern. Nun sind die Formalien erledigt, es gibt ein von Stephan Maria Glöckner entworfenes Logo und auch eine eigene Homepage.

Die Vorstandsvorsitzende der Stiftung, Andrea Stenzel, skizzierte die Aufgaben der Stiftung: So sollen neue Projekte ins Leben gerufen werden, bisherige oder neu gegründete Ensembles unterstützt werden. „Fernziel ist es, eine Singschule zu gründen“, so Stenzel. Ganz konkret ist bereits die Förderung der überkonfessionell ausgerichteten Kinderchorprojekte SingBach 2019 und SingBeethoven 2020 unter Leitung von Friedhilde Trüün in den Grundschulen von Bad Neuenahr-Ahrweiler mit jeweils einem öffentlichen Abschlusskonzert. Darüber hinaus soll bereits in der zweiten Hälfte dieses Jahres die Tradition der klassischen Konzerte in der Villa Aurora weitergeführt werden. In Kooperation mit der Musikschule im Kreis Ahrweiler können fortgeschrittene Musikschüler dabei wichtige erste Konzerterfahrungen im kleinen Kreis vor einem interessierten Publikum sammeln. Ausführliche Informationen zu den Projekten können bereits auf der Internetseite www.elli-stiftung.de abgerufen werden.

Von unserer Redakteurin Beate Au

Der Vorstand der Stiftung

Der Stiftungsvorstand von „Elli“ setzt sich zusammen aus Andrea Stenzel (Vorsitzende), Lothar Lindner (Mitte) und Dr. Hartmut Ketz. Kuratoriumsmitglieder sind: Britta Bauer, Stephan Maria Glöckner, Hans-Gerd Herder, Markus Lindner, Guido Mombauer, Winfried Schneider und Heike Wernz-Kaiser.

Infos können auf der Internetseite www.elli-stiftung.de abgerufen werden. Ansprechpartnerin ist Andrea Stenzel, die unter Telefon 02646/914 13 71 erreichbar ist.

Bad Neuenahr-Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
Sonntag

7°C - 16°C
Montag

6°C - 15°C
Dienstag

4°C - 15°C
Mittwoch

7°C - 17°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach