40.000

Kreis AhrweilerBilanz im Kreis Ahrweiler: Tafeln bekommen nicht alle satt

Celina de Cuveland

Die Wirtschaft brummt, die Arbeitslosenzahlen sind so niedrig wie seit 30 Jahren nicht mehr und bei vielen Bürgern im Kreis werden teure Anschaffungen geplant. Doch längst nicht jeder profitiert vom anhaltenden Konjunkturhoch, wie die Bilanz der Tafeln im Kreis zeigt.

„Wir können leider nicht alle Fälle annehmen“, stellt Christiane Böttcher vom Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr bedauernd fest. Die hohe Nachfrage nach den Angeboten der Ahrweiler Tafel ist ungebrochen. Foto: picture ...
Lesezeit für diesen Artikel (644 Wörter): 2 Minuten, 48 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

1°C - 6°C
Freitag

-3°C - 3°C
Samstag

-3°C - 2°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach