40.000

Tiefbrunnen fördern noch relativ sicher

Kreis Bad Kreuznach. Der Hochsommer im Frühjahr macht Pflanzen und Tieren zu schaffen. Überall wird gegossen, was das Zeug hält. Das bringt den Wasserversorgern der Region auch Geld in Kasse. Aber wie sieht es mit der Förderleistung der Brunnen aus? Noch keine Probleme melden die Wasserwerke übereinstimmend. Im Winter waren die Grundwasserreservoirs gut gefüllt worden.

Kreis Bad Kreuznach - Der Hochsommer im Frühjahr macht Pflanzen und Tieren zu schaffen. Überall wird gegossen, was das Zeug hält. Das bringt den Wasserversorgern der Region auch Geld in ...

Lesezeit für diesen Artikel (676 Wörter): 2 Minuten, 56 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
UMFRAGE (beendet)
Markt am Samstag?

Das Mainzer Markt-Frühstück ist ein Kult-Event. Wäre das auch etwas für Bad Kreuznach?

Ja, unbedingt!
67%
Nein, eher nicht.
33%
Stimmen gesamt: 141
Anzeige
Regionalwetter
Montag

3°C - 9°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C
epaper-startseite