40.000

Kirn/Kreis Bad KreuznachKreuznacher Landrätin ist gegen Vorschlag: Fusion von drei Landkreisen kein Thema für Bettina Dickes

Harald Gebhardt

Kirn/Kreis Bad Kreuznach. Die von der Landesregierung nach einem Gutachten vorgeschlagene Fusion der Landkreise Bad Kreuznach, Birkenfeld und Rhein-Hunsrück-Kreis wurde beim Start des Brotpfenniglaufs in Kirn am Samstag gleich mit Landrätin Bettina Dickes diskutiert. Die veranstaltende Bäckerinnung und die Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück als Hauptsponsor konnten sich in dieser Frage zurücklehnen. Die Volksbank hat diese „Fusion“ 2009 vollzogen, die Innungen des Handwerks 2008.

Für die Landrätin ist ein Verschmelzen der Regionen von Rheinhessen bis Baumholder und bis an den Rhein kein Thema. Sie zeigte sich überrascht von der Ankündigung, zumal erst tags zuvor ...

Lesezeit für diesen Artikel (395 Wörter): 1 Minute, 43 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Regionalwetter
Dienstag

1°C - 5°C
Mittwoch

4°C - 6°C
Donnerstag

4°C - 7°C
Freitag

6°C - 8°C
epaper-startseite