40.000

Kreis Bad KreuznachAuch im Kreis Bad Kreuznach: Sturm knickt Bäume und bringt Gegenstände zum Fliegen

rg/mz

So richtig ungemütlich wurde es am Sonntagnachmittag vor allem im westlichen Landkreis Bad Kreuznach durch Sturm "Eberhard". Von Verletzten oder schwersten Schäden wurde allerdings trotz der Vielzahl von Einsätzen der Feuerwehren und der Polizei nichts bekannt.

Alles, was nicht niet- und nagelfest war, flog am Sonntagnachmittag bei stürmischem Wetter mit starken Windböen durch die Gegend. Am gravierendsten tobte sich Sturm "Eberhard" im Westen des Kreises aus. Im ...
Lesezeit für diesen Artikel (238 Wörter): 1 Minute, 02 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Oeffentlicher Anzeiger
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Regionalwetter
Dienstag

1°C - 11°C
Mittwoch

3°C - 14°C
Donnerstag

4°C - 17°C
Freitag

8°C - 18°C
epaper-startseite