40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RLZ Bad Ems/Lahnstein
  • » Sondierungen: Politiker im Kreis glauben vorsichtig an Jamaika
  • Rhein-LahnSondierungen: Politiker im Kreis glauben vorsichtig an Jamaika

    Lassen sich bei den Jamaika-Sondierungen „die Enden zusammenbinden“, wie Kanzlerin Merkel es vergangenen Freitag formuliert hat? Vermutlich ja – meinen die führenden schwarz-gelb-grünen Politiker im Rhein-Lahn-Kreis. Unsere Zeitung erfragte das Stimmungsbild in den Parteien. Die hiesigen Parteivorsitzenden Matthias Lammert (CDU), Ralph Schleimer (FDP) und Leo Neydek (Grüne) äußern sich jedenfalls vorsichtig optimistisch. Einig sind sich die drei Politiker allerdings auch, dass die Themen Innere Sicherheit und Energie nach wie vor die Knackpunkte sind.

    Nach Ansicht des CDU-Mannes Lammert hat sich „in der vergangenen Zeit zwischen den potenziellen Koalitionären ein sachliches Klima abgezeichnet“. So gebe es „einige Positionen, die ähnlich sind, wo man also ...

    Lesezeit für diesen Artikel (425 Wörter): 1 Minute, 50 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Bad Ems Lahnstein
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    Regio-Reporterin
    Sabrina Rödder

    Regio-Reporterin

    Sabrina Rödder

    Mail | 0170/6137957

    Anzeige
    Regionalwetter
    Sonntag

    5°C - 8°C
    Montag

    7°C - 8°C
    Dienstag

    9°C - 11°C
    Mittwoch

    8°C - 13°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    epaper-startseite
    Anzeige