40.000

VG LoreleyHochwasser: Konzept soll die Risiken in der VG Loreley mindern

Nach den schweren Unwetterschäden im Mai und im Juni will die Verbandsgemeinde Loreley zukünftig die Risiken von Schäden durch Rhein-Hochwasser und Starkregen in allen Gemeinden mindern. Dazu sollen in den kommenden anderthalb Jahren gemeinsam mit den Bürgern maßgeschneiderte Hochwasserschutzkonzepte entwickelt werden.

Von unserem Redakteur Andreas Jöckel

Einstimmig hat der Verbandsgemeinderat das Ingenieurbüro Roland Boettcher aus Urbar (Verbandsgemeinde Vallendar) mit der Betreuung des Projekts beauftragt. Für die Investitionskosten von 146.200 Euro zur Erstellung ...

Lesezeit für diesen Artikel (517 Wörter): 2 Minuten, 14 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rhein-Lahn-Zeitung (West)
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Sonntag

-5°C - 2°C
Montag

-4°C - 2°C
Dienstag

-2°C - 2°C
Mittwoch

-3°C - 2°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite