40.000

Lahnstein45 Millionen Euro sollen investiert werden: Im Rheinquartier denkt man auch an Senioren

Tobias Lui

„Still ruht der See“? Der Vergleich scheint ein wenig weit hergeholt, schließlich wird täglich auf dem riesigen Gelände gearbeitet. Haus für Haus entsteht der neue Lahnsteiner Stadtteil Rheinquartier. Doch zumindest öffentlich ist es in den vergangenen Wochen relativ ruhig rund um das ehemalige Güterbahnhofsgelände geworden.

Doch nun sind weitere Verträge für den Wenzelplatz abgeschlossen worden, und auch die Pläne für den Schlosspark liegen vor. Zu guter Letzt hat Investor Thorsten Neumann gute Nachrichten für den ...

Lesezeit für diesen Artikel (435 Wörter): 1 Minute, 53 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Bad Ems Lahnstein
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Montag

1°C - 7°C
Dienstag

1°C - 6°C
Mittwoch

2°C - 6°C
Donnerstag

1°C - 7°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite