Archivierter Artikel vom 14.08.2022, 20:00 Uhr
Plus
Montabaur

Zweifelhaftes Drogengeständnis: Wollte Angeklagter aus der VG Höhr-Grenzhausen seinen Kumpel decken?

Zu einer Geldstrafe in Höhe von 1200 Euro ist ein 21-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen nach Jugendstrafrecht verurteilt worden, nachdem er bei einer Verkehrskontrolle im Besitz von 60 Gramm Marihuana war. Dies hat das Jugendschöffengericht um Richter Dr. Orlik Frank-Pilz entschieden.

Von Marvin Conradi Lesezeit: 2 Minuten