Archivierter Artikel vom 02.09.2016, 18:28 Uhr
Plus
Stockum-Püschen

Zwei Westerwälder auf dem Weg nach Rio

Das Duo Heinrich Popow und Thomas Kipping ist im Leistungssport wie auch bei den Paralympischen Spielen in Rio de Janeiro, die vom 7. bis 18. September stattfinden, außergewöhnlich und einmalig: Beide sind Handwerker, Kipping Orthopädietechnikermeister, Popow Lehrling zum Orthopädietechnik-Mechaniker im Betrieb von Thomas Kipping in Stockum-Püschen. Jetzt sind sie auf dem Weg nach Rio.

Lesezeit: 2 Minuten