Plus
Nisterau

Zwei Tage und zwei Nächte: Vater und Tochter wandern gern extrem

Lesezeit: 3 Minuten

Horst-Werner Rickes (64 Jahre) und seine Tochter Tanja Müller (44 Jahre) haben sich einer ganz besonderen Herausforderung gestellt: Sie haben an der ersten 48-Stunden-Extrem-Wanderung mit Hans Kammerlander über den Meraner Höhenweg teilgenommen.

100 Kilometer, 5500 Höhenmeter, zwei Tage und zwei Nächte auf den Beinen - das wird für die geübten Wanderer aus Nisterau eine unvergessliche Erfahrung bleiben. Die Faszination für die Berge liegt Horst-Werner Rickes einfach im Blut. Er ist von Natur aus sportlich, wandert gerne. Ganz besonders gerne in den Bergen. Im ...