Archivierter Artikel vom 05.10.2014, 20:44 Uhr
Plus
Rückeroth

Zwangsweise Ehrenbürgerschaft: Rückeroth will sich symbolisch von Adolf Hitler distanzieren

Beratung und Beschlussfassung über die Aberkennung der Ehrenbürgerschaft von Adolf Hitler: Dieser nicht alltägliche Punkt steht ganz oben auf der Tagesordnung für die nächste Sitzung des Rückerother Gemeinderats. Die faktisch erloschene Ehrung soll auch formal aufgehoben werden.

Lesezeit: 2 Minuten