Archivierter Artikel vom 22.04.2016, 12:38 Uhr
Montabaur

Zusammenstoß bei Montabaur: Zwei Verletzte

Bei einem Zusammenstoß zweier Pkw am Freitagmittag bei Montabaur sind beide Fahrerinnen verletzt worden.

Zum Zusammenstoß kam es, als die Fahrerin des dunklen Wagens von der Umgehungsstraße auf die Straße Montabaur-Elgendorf auffahren wollte. Dabei übersah sie offenbar den vorfahrtberechtigten hellen Wagen, dessen Fahrerin in Richtung Montabaur unterwegs war. Beide Frauen wurden bei dem Unfall leicht verletzt und mussten vom First Responder und dem Rettungsdienst des Roten Kreuzes versorgt werden. Ein Mitarbeiter der Straßenmeisterei machte den ausgelaufenen Treibstoff mit Bindemittel unschädlich. mm