Archivierter Artikel vom 02.06.2020, 20:01 Uhr
Dernbach

Zum 200. Geburtstag: Die heilige Katharina hat nun eine eigene Briefmarke

Zum 200. Geburtstag der heiligen Katharina Kasper erscheint eine Sonderbriefmarke, die vom Bundesfinanzministerium herausgegeben wird. An diesem Donnerstag, 4. Juni, wird die von dem Düsseldorfer Grafiker Jens Müller entworfene Marke offiziell in Umlauf gebracht – und das mit einer ganz besonderen Aktion.

Stephanie Kühr Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net