Archivierter Artikel vom 18.02.2021, 20:25 Uhr
Plus
Alpenrod

Zugefrorener See in Alpenrod wurde zur Falle: Zwei Jugendliche brechen im Eis ein

Mit schweren Unterkühlungen mussten zwei Jugendlichen am Donnerstagnachmittag ins Krankenhaus eingeliefert werden, nachdem sie zuvor gegen 17 Uhr auf dem zugefrorenen See der Tongrube des Anglervereins Alpenrod eingebrochen waren.