Westerwaldkreis

Zoff in der Pizzeria: Haben Angestellte Gäste verprügelt?

Der Plan war es, am 4. Dezember 2016 einen schönen Tag mit der Familie in einer Pizzeria in der Verbandsgemeinde Bad Marienberg zu verbringen und dort lecker zu speisen. Dieser Plan ging jedoch nicht so ganz auf. Da drei Gästen einer Gesellschaft die Bewirtung wohl zu lange dauerte, wollten sie das Restaurant nach einiger Zeit verlassen – ohne zu bezahlen. Auf Nachfrage des Wirts gaben sie an, dass es sich um eine Einladung einer anderen Person handele, die noch am Tisch sitze. Als sich das Trio in Richtung Ausgang begab, folgten der Inhaber und einige der Kellner. Es kam zu einer Auseinandersetzung.

Sabrina Rödder Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net