Plus
Westerwald

Zeit zum Durchatmen: Präses Müller genießt die neue Freiheit

Präses Michael Müller beendet seine Dienstzeit nach acht Jahren. Er übergibt das Amt an seinen Nachfolger Bernhard Nothdurft – und hat endlich Zeit zum Durchatmen.
Präses Michael Müller beendet seine Dienstzeit nach acht Jahren. Er übergibt das Amt an seinen Nachfolger Bernhard Nothdurft – und hat endlich Zeit zum Durchatmen. Foto: Peter Bongard
Lesezeit: 3 Minuten

Schweigend geht Michael Müller durch den Wald bei Hübingen. Es ist eisig. Die Kälte macht Michael Müller nichts aus. Ganz im Gegenteil: Der passionierte Jäger ist in seinem Element. Er liebt den Wald und die Stille. Bestimmt auch, weil die vergangenen Jahre ziemlich turbulent waren.

Als Präses des Dekanats Selters war er einer der wichtigsten Köpfe im evangelischen Leben der Region und ein maßgeblicher Wegbereiter der Vereinigung der beiden ehemaligen Wäller Kirchengebiete. Jetzt hat das neue Dekanat Westerwald seine Arbeit aufgenommen, und Michael Müller beendet seine Dienstzeit nach acht Jahren. Er übergibt das Amt an ...