Archivierter Artikel vom 08.12.2021, 08:00 Uhr
Plus
Irmtraut

Wöchentlich bringen sie frische Backwaren: Wäller helfen an der Ahr

Die Hilfe für die Flutopfer an der Ahr hat 1000 Gesichter. Vier davon sind auch Westerwälder Gesichter. Die Namen dazu: Carmen Heier und Ralf Schröder aus Irmtraut sowie die Eheleute Anna und Roland Ott aus Hadamar-Oberzeuzheim. Die Otts betreiben an der Bundesstraße in Oberzeuzheim eine Bäckerei mit einem kleinen Café. Carmen Heier führt in Irmtraut ein Nagelstudio, und Ralf Schröder ist bereits Rentner.

Von Wolfgang Gerz Lesezeit: 2 Minuten