Archivierter Artikel vom 28.02.2019, 18:15 Uhr
Plus

Wilde Wäller Weiber: Möhnen feiern ihren Tag

Pünktlich zur Weiberfastnacht haben die Möhnen fast überall im Unterwesterwald und mancherorts auch im Oberwesterwald die Macht übernommen. Es war ein toller Auftakt für den Höhepunkt der närrischen Session.

Durch ihre farbenfrohen Kostüme und die ausgelassene Stimmung gaben die Närrinnen dem Begriff WW eine ganz andere Bedeutung: „Wilde Weiber“ – das wird sich so mancher VG-, Stadt- und Ortsbürgermeister gedacht haben, als er vor so viel weiblichem Charme (gerne) kapitulieren musste.

In Niederelbert herrscht an Schwerdonnerstag viel gute Laune.

Markus Müller

In Niederelbert herrscht an Schwerdonnerstag viel gute Laune.

Markus Müller

In Niederelbert herrscht an Schwerdonnerstag viel gute Laune.

Markus Müller

In Niederelbert herrscht an Schwerdonnerstag viel gute Laune.

Markus Müller

In Niederelbert herrscht an Schwerdonnerstag viel gute Laune.

Markus Müller

In Niederelbert herrscht an Schwerdonnerstag viel gute Laune.

Markus Müller

In Niederelbert herrscht an Schwerdonnerstag viel gute Laune.

Markus Müller

In Niederelbert herrscht an Schwerdonnerstag viel gute Laune.

Markus Müller

In Niederelbert herrscht an Schwerdonnerstag viel gute Laune.

Markus Müller

In Niederelbert herrscht an Schwerdonnerstag viel gute Laune.

Markus Müller

In Niederelbert herrscht an Schwerdonnerstag viel gute Laune.

Markus Müller

me