Plus
Westerburg

Wiederbewaldung und Wildschutzmaßnahmen: Stadtrat Westerburg stimmt Plan für die Forstwirtschaft zu

Das Betriebsergebnis des Forsthaushaltes für das Jahr 2021 ist deutlich besser ausgefallen als geplant. Diese gute Nachricht konnte Stadtbürgermeister Janick Pape bei der jüngsten Stadtratssitzung den Ratsmitgliedern verkünden. So stand auch diesmal die letzte Sitzung des Kalenderjahrs traditionell im Zeichen des Forstwirtschaftsplans.

Von Ulrike Preis
Lesezeit: 3 Minuten
Das gute Ergebnis für das Jahr 2021 liege einerseits an einer Ausweitung der Verkaufsmenge, andererseits auch an einem mittlerweile wieder stabilisierten Holzmarkt und damit einhergehenden gestiegenen Verkaufspreisen. „Wobei wir uns dabei auf einem deutlich geringeren Niveau befinden. Ursprünglich hatten wir bei der Verabschiedung des Forstwirtschaftsplanes noch mit einem Verlust gerechnet. ...