Archivierter Artikel vom 03.06.2015, 22:52 Uhr
Montabaur

Westerwald: Zwei junge Frauen bei Verkehrsunfall eingeklemmt

Zwei junge Frauen mussten am Mittwochabend von Feuerwehr und Rettungsdienst aus ihrem Unfallwagen, einem VW Golf, befreit werden. Das Auto war zwischen Montabaur und Großholbach auf der Landstrasse 318 mit einem SUV zusammen gestoßen.

Zwei junge Frauen mussten am Mittwochabend von Feuerwehr und Rettungsdienst aus ihrem Unfallwagen. einem VW Golf, befreit werden. Das Auto war zwischen Montabaur und Großholbach auf der Landstrasse 318 mit einem SUV zusammen gestoßen.

Sascha Ditscher

Zwei junge Frauen mussten am Mittwochabend von Feuerwehr und Rettungsdienst aus ihrem Unfallwagen. einem VW Golf, befreit werden. Das Auto war zwischen Montabaur und Großholbach auf der Landstrasse 318 mit einem SUV zusammen gestoßen.

Sascha Ditscher

Zwei junge Frauen mussten am Mittwochabend von Feuerwehr und Rettungsdienst aus ihrem Unfallwagen. einem VW Golf, befreit werden. Das Auto war zwischen Montabaur und Großholbach auf der Landstrasse 318 mit einem SUV zusammen gestoßen.

Sascha Ditscher

Zwei junge Frauen mussten am Mittwochabend von Feuerwehr und Rettungsdienst aus ihrem Unfallwagen. einem VW Golf, befreit werden. Das Auto war zwischen Montabaur und Großholbach auf der Landstrasse 318 mit einem SUV zusammen gestoßen.

Sascha Ditscher

Zwei junge Frauen mussten am Mittwochabend von Feuerwehr und Rettungsdienst aus ihrem Unfallwagen. einem VW Golf, befreit werden. Das Auto war zwischen Montabaur und Großholbach auf der Landstrasse 318 mit einem SUV zusammen gestoßen.

Sascha Ditscher

Zwei junge Frauen mussten am Mittwochabend von Feuerwehr und Rettungsdienst aus ihrem Unfallwagen. einem VW Golf, befreit werden. Das Auto war zwischen Montabaur und Großholbach auf der Landstrasse 318 mit einem SUV zusammen gestoßen.

Sascha Ditscher

Zwei junge Frauen mussten am Mittwochabend von Feuerwehr und Rettungsdienst aus ihrem Unfallwagen. einem VW Golf, befreit werden. Das Auto war zwischen Montabaur und Großholbach auf der Landstrasse 318 mit einem SUV zusammen gestoßen.

Sascha Ditscher

Zwei junge Frauen mussten am Mittwochabend von Feuerwehr und Rettungsdienst aus ihrem Unfallwagen. einem VW Golf, befreit werden. Das Auto war zwischen Montabaur und Großholbach auf der Landstrasse 318 mit einem SUV zusammen gestoßen.

Sascha Ditscher

Zwei junge Frauen mussten am Mittwochabend von Feuerwehr und Rettungsdienst aus ihrem Unfallwagen. einem VW Golf, befreit werden. Das Auto war zwischen Montabaur und Großholbach auf der Landstrasse 318 mit einem SUV zusammen gestoßen.

Sascha Ditscher

Zwei junge Frauen mussten am Mittwochabend von Feuerwehr und Rettungsdienst aus ihrem Unfallwagen. einem VW Golf, befreit werden. Das Auto war zwischen Montabaur und Großholbach auf der Landstrasse 318 mit einem SUV zusammen gestoßen.

Sascha Ditscher

Zwei junge Frauen mussten am Mittwochabend von Feuerwehr und Rettungsdienst aus ihrem Unfallwagen. einem VW Golf, befreit werden. Das Auto war zwischen Montabaur und Großholbach auf der Landstrasse 318 mit einem SUV zusammen gestoßen.

Sascha Ditscher

Zwei junge Frauen mussten am Mittwochabend von Feuerwehr und Rettungsdienst aus ihrem Unfallwagen. einem VW Golf, befreit werden. Das Auto war zwischen Montabaur und Großholbach auf der Landstrasse 318 mit einem SUV zusammen gestoßen.

Sascha Ditscher

Zwei junge Frauen mussten am Mittwochabend von Feuerwehr und Rettungsdienst aus ihrem Unfallwagen. einem VW Golf, befreit werden. Das Auto war zwischen Montabaur und Großholbach auf der Landstrasse 318 mit einem SUV zusammen gestoßen.

Sascha Ditscher

Zwei junge Frauen mussten am Mittwochabend von Feuerwehr und Rettungsdienst aus ihrem Unfallwagen. einem VW Golf, befreit werden. Das Auto war zwischen Montabaur und Großholbach auf der Landstrasse 318 mit einem SUV zusammen gestoßen.

Sascha Ditscher

Zwei junge Frauen mussten am Mittwochabend von Feuerwehr und Rettungsdienst aus ihrem Unfallwagen. einem VW Golf, befreit werden. Das Auto war zwischen Montabaur und Großholbach auf der Landstrasse 318 mit einem SUV zusammen gestoßen.

Sascha Ditscher

Zwei junge Frauen mussten am Mittwochabend von Feuerwehr und Rettungsdienst aus ihrem Unfallwagen. einem VW Golf, befreit werden. Das Auto war zwischen Montabaur und Großholbach auf der Landstrasse 318 mit einem SUV zusammen gestoßen.

Sascha Ditscher

Zwei junge Frauen mussten am Mittwochabend von Feuerwehr und Rettungsdienst aus ihrem Unfallwagen. einem VW Golf, befreit werden. Das Auto war zwischen Montabaur und Großholbach auf der Landstrasse 318 mit einem SUV zusammen gestoßen.

Sascha Ditscher

Nach ersten Angaben der Polizei hatte der SUV den Verkehrsunfall gegen 19.40 Uhr verursacht; dessen Fahrzeugführer wurde bei dem Verkehrsunfall nur leicht verletzt.

Es gestaltete sich für die Retter als sehr schwierig, die zwei Personen aus dem Kleinwagen zu befreien. Der Wagen lag teilweise in einem Feldhang auf dem Fahrzeugdach.