Archivierter Artikel vom 09.11.2020, 17:48 Uhr
Plus
Oberelbert

Westerwälderin will Mut machen: Sie trotzt dem Krebs mit einem normalen Leben

Sabine Pohle hatte ein glückliches Leben gehabt, doch plötzlich war alles anders: Sie litt unter Stimmungsschwankungen, trennte sich von ihrem Lebensgefährten und die Arbeitskollegen rieten ihr, doch mal zum Arzt zu gehen. Erst, als sie in der Dusche fast umgekippt wäre, beugte sie sich dem Wunsch ihrer Mutter, doch mal zum Arzt zu gehen und sich untersuchen zu lassen.

Von Marvin Conradi Lesezeit: 3 Minuten