Archivierter Artikel vom 26.11.2019, 06:00 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

Westerwälder Jugendfeuerwehr: Viel Wirbel um AfD-Auftritt

Für hohe Wellen im Netz und darüber hinaus sorgt der überraschende Auftritt des nicht unumstrittenen Wäller AfD-Funktionärs Justin Cedric Salka aus Hachenburg bei der Delegiertenversammlung der Jugendfeuerwehr Westerwald. „Erwische ich die bei der Ortsgruppe meines Kurzen, war es das mit Feuerwehr! Gibt's doch wohl nicht!“, war einer der Kommentare bei Facebook. Während viele fragten, was der zweite stellvertretende Vorsitzende der AfD Westerwald, der als Anhänger des rechtsnationalen und völkischen Flügels der Partei gilt, überhaupt bei der Jugendfeuerwehr zu suchen habe, ergriffen andere Partei zu seinen Gunsten.

Von Markus Kuhlen Lesezeit: 3 Minuten