Archivierter Artikel vom 13.04.2012, 10:17 Uhr
Plus

Westerwälder helfen Straßenkindern

Westerwaldkreis/Obererbach – Mit Hunderten von Kartons und Gepäckstücken haben Mitglieder der Rumänienhilfe Obererbach und des Rumänienkreises der evangelischen Kirchengemeinde Dauborn einen knallroten 40-Tonner beladen und rund 100 Kubikmeter Hilfsgüter auf den Weg nach Rumänien geschickt. Unterwegs ist seit gestern Abend der 35. Transport, den diese beiden Hilfsorganisationen in mehr als 20 Jahren zusammengestellt haben.

Lesezeit: 3 Minuten