Archivierter Artikel vom 08.10.2020, 08:00 Uhr
Plus
Montabaur

Westerwälder Gespräche: Weltenbummler faszinierten die Zuhörer

„Die Mauer ist gefallen – jetzt aufs Fahrrad und los“. Wer so einen Spruch hört, denkt unwillkürlich, was soll das? Für Axel Brümmer und Peter Glöckner war das nach der „Wende“ 1989 ein Credo, das sie 30 Jahre lang buchstäblich gelebt haben. Bei der jüngsten Veranstaltung in der Reihe Westerwälder Gespräche, die vom Kreis schon seit 1985 initiiert werden, hatten die Organisatoren Jenny Groß und Dominic Bastian mit den beiden Thüringern Axel Brümmer und Peter Glöckner einen Volltreffer in Sachen kulturelle Unterhaltung mit einem enormen Spannungsfaktor gelandet.

Von Hans-Peter Metternich Lesezeit: 2 Minuten