Plus
Hachenburg

Westerwälder auf dem Weg nach Tipitapa

Für Benjamin Paul aus Hachenburg beginnt jetzt das Kofferpacken. Am 29. September fliegt er nach Nicaragua, um in der Stadt mit dem schönen Namen Tipitapa acht Monate lang an einem Bildungsprojekt für Kinder und Jugendliche mitzuarbeiten. Für die Zeit seines sozialen Wirkens dort sucht der Student noch Förderer und Gönner.

Lesezeit: 3 Minuten
Hachenburg - Für Benjamin Paul aus Hachenburg beginnt jetzt das Kofferpacken. Am 29. September fliegt er nach Nicaragua, um in der Stadt mit dem schönen Namen Tipitapa acht Monate lang an einem Bildungsprojekt für Kinder und Jugendliche mitzuarbeiten. Für die Zeit seines sozialen Wirkens dort sucht der Student noch Förderer ...