Plus
Westerburg

Westerburger Stadtwald: Bestand soll verjüngt werden

Was sind (uns) unsere Bäume eigentlich wert? Und wie geht es dem Stadtwald von Westerburg? Dazu informierte Winfried Hartmann (Referent Forsteinrichtung, Strategische Planung und Serviceleistung bei Landesforsten Rheinland-Pfalz) den Stadtrat von Westerburg, der dem Forsteinrichtungswerk zustimmte. Der Stadtwald von Westerburg stellt ein beträchtliches Vermögen dar.

Von Angela Baumeier
Lesezeit: 2 Minuten
Hartmann sagt: „Wenn man einen Preis von 2 Euro je Quadratmeter ansetzt, sprechen wir hier von einem Wert von acht bis neun Millionen Euro.“ Dieses Vermögen muss fach- und sachgerecht verwaltet und bewirtschaftet werden. Das Instrument dazu ist das sogenannte „Forsteinrichtungswerk“. Es besteht aus einem Inventurteil, bei dem der Bestand ...